Philly Cheese Steak Sandwich von der Feuerplatte

Das Philly Cheese Steak Sandwich ist eines meiner liebsten. Kein Wunder, denn die Grundzutaten sind einfach aber genial – Rindersteak, Zwiebeln, Paprika und Käse.
Mehr brauchst gar nicht, für ein perfektes Steak Sandwich 😉

Philly Cheese Steak Sandwich

Und für die Einweihung meiner neuen Feuerplatte ein perfektes Gericht. Alles kann in einfachster Weise auf der Feuerplatte zubereitet werden.
Kinderleicht, aber seht selbst im Video 😉

Die Feuerplatte hatte ich euch in diesem Bericht schon mal vorgestellt -> Feuerplatte von Christian Münz

Das Gaucho Gewürz vom Der Steaklieferant bekommt ihr hier -> GAUCHO Gewürz

Das Salz von Die Grillshow bekommt ihr hier -> Salz von Die Grillshow

Das Rezept zum Ausdrucken

Rezept drucken
Philly Cheese Steak Sandwich von der Feuerplatte
Das Philly Cheese Steak Sandwich ist eines meiner liebsten. Kein Wunder, denn die Grundzutaten sind einfach aber genial - Rindersteak, Zwiebeln, Paprika und Käse. Mehr brauchst gar nicht, für ein perfektes Steak Sandwich 😉
Philly Cheese Steak Sandwich
Menüart Hauptgang
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 350 g Rindersteak z.B. Roastbeef oder Filet
  • 1 St. grüne Paprika
  • 1 St. große Zwiebel
  • 4 Scheiben Cheddar Käse
  • Salz und Pfeffer oder ein Peffergewürz deiner Wahl
  • 1 Baguette oder 2 Brötchen
Menüart Hauptgang
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 350 g Rindersteak z.B. Roastbeef oder Filet
  • 1 St. grüne Paprika
  • 1 St. große Zwiebel
  • 4 Scheiben Cheddar Käse
  • Salz und Pfeffer oder ein Peffergewürz deiner Wahl
  • 1 Baguette oder 2 Brötchen
Philly Cheese Steak Sandwich
Anleitungen
  1. Die Paprika und Zwiebel in Streifen schneiden.
  2. Überschüssiges Fett vom Fleisch entfernen und das Steak quer zur Faser in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.
  3. Das Gemüse anbraten und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten weich garen.
  4. Das Fleisch ca. 3-5 Minuten braten. Es darf ruhig noch etwas rosa sein.
  5. Den Käse unter das Gemüse mischen und schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann das Fleisch mit untermischen.
  6. Das Baguette evtl. etwas anrösten und mit der Gemüse-Fleisch Masse belegen.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.