Nutella French Toast Rolls mit Erbeeren

on

French Toast oder Arme Ritter mal anders. Gerollt, mit Nutella bestrichen und Erdbeeren gefüllt. Perfekt zum Frühstück oder auch als Nachtisch.

Nutella French Toast Rolls mit Erbeeren

Und das Beste daran, super einfach und schnell zubereitet. Die solltet ihr für den nächsten Brunch mit einplanen 😉

Das Rezept zum Ausdrucken

Rezept drucken
Nutella French Toast Rolls mit Erbeeren
French Toast oder Arme Ritter mal anders. Gerollt, mit Nutella bestrichen und Erdbeeren gefüllt. Perfekt zum Frühstück oder auch als Nachtisch.
French Toast Rolls mit Nutella und Erdbeeren
Portionen
Zutaten
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • Nutella
  • Erbeeren
  • Zucker und Zimt
  • 1 Ei
  • 2-3 EL Milch
Portionen
Zutaten
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • Nutella
  • Erbeeren
  • Zucker und Zimt
  • 1 Ei
  • 2-3 EL Milch
French Toast Rolls mit Nutella und Erdbeeren
Anleitungen
  1. Das Ei mit der Milch verquirlen. Erdbeeren in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Toastbrotscheiben platt drücken, z.B. mit einem Nudelholz. Mit Nutella bestreichen und Erdbeeren belegen. Zusammenrollen und in der verquirlten Eimasse wenden.
  3. Entweder auf einer Grillplatte oder in der Pfanne von allen allen Seiten ca. 1 Minute anbraten. (Nicht zu starke Hitze)
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.